Insight #10. Eine Theater Performance mit 25 Magic Leap-Brillen

Insight #10. Eine Theater Performance mit 25 Magic Leap-Brillen. NICO AND THE NAVIGATORS GbR hat die Wette auf die Zukunft gewonnen. Und das schon 2019, vor Corona. Im Rahmen des 100. Bauhaus Jubiläums inszenierte das Kollektiv die einzigartige Augmented-Reality-Performance „Verrat der Bilder“. 🚀 

Hier findet ihr einen Auszug aus dem Artikel. Wer sich noch für morgen zur Wiederaufnahme im Rahmen eines Berliner VR Business Club Treffens anmelden will, findet den Link in den Kommentaren. 

Wir waren bereits im Publikum und das Erlebnis ist absolut begeisternd. Das reale Geschehen auf der Bühne wird mit virtuellen Projektionen überlagert.
Hier ein kleiner Eindruck in das Projekt:
➡️ https://lnkd.in/emriaadn

🔴 „Bei den Aufführungen steht ein Team von vier Helfern zur Verfügung, die die Zuschauer anleiten, die Funktionen der Brille korrekt anzuwenden. Im ersten Teil hat das Publikum die Möglichkeit, interaktiv die Technologie kennenzulernen. Die Bauhaus-Grundformen Würfel, Kugel und Pyramide können mit einem Abzugshebel am 3 D-Kontrollgerät, das jeder in der Hand hält, in den Raum geschossen werden. Die Objekte interagieren mit dem realen Raum, prallen an den Spielern ab oder können gestapelt werden. So kann der Zuschauer das Geschehen um sich herum um diese Formen ergänzen. Sie bleiben auf den Tischen, auf dem Boden und auf dem Spielpodest liegen. Eine Live-Performerin tanzt und reagiert auf die Besucher, die versuchen sie mit den fliegenden Objekten zu treffen.“…